Review Zinsholz (Ostfildern) 18. März 2011Review Zinsholz (Ostfildern) March 18th 2011

Dancing with myself…

… so heißt ein Song auf unserer kommenden Platte und in Ostfildern war das dummerweise auch Thema. Aber davon später mehr… Erst gabs köstliche Schnittchen, dann Soundcheck, zwischendrin davor und danach harte Kickerpartien… eben das Übliche bei Infight Konzerten. Mal abgesehen von den Sachen, die hinter verschlossenen Türen passieren. Das darf ich aber nicht erzählen, weil sonst die Rock’n’Roll-Polizei kommt und uns unsere Lizenz wegnimmt. Das macht die… Ehrlich! Der Gig war von unserer Seite her, also von der technischen und spielerischen, ausgezeichnet. Kaum verspielt, punktgenau die Töne getroffen und nur wenig Bier verleert. Von der Zuschauerseite her war aber im Gegenzug kaum was zu sehen. Nicht, weil die, die da waren es nicht gut fanden, nein, es war halt kaum wer da… Egal dachten wir uns und haben eben hart mit uns selbst getanzt! Schließlich bekommt jeder, der auf unser Konzert kommt ne harte Show! Das is der Deal!

Ich muss es an dieser Stelle schon wieder sagen, schließlich muss ja irgendwer sexy sein…
Wir sind sexy!
INFIGHT
Dancing with myself…

… yes in deed! We were dancing with ourselves. Since hardly anyone came to the show we partied with ourselves and the few, that came! It was a burning show anyways! Deal is, we party hard under andy circumstances… So happened in Ostfildern. And every single listener is reason enough to get a freaking badass show!

Sexy is relativ…
INFIGHT

[fbcomments]