Review Promowochenende 11./12. März 2011Review promoweekend March 11th/12th 2011

In ernster Angelegenheit…

… waren wir unterwegs in Köln und Bielefeld. Seltsamerweise werden ernste Angelegenheiten bei uns immer relativ schnell albern, infantil und schlichtweg dumm. So auch dieses Mal. Erst haben wir im Underground in Köln gespielt. Im Publikum waren diesmal aber nicht „nur“ Zuschauer, sondern auch diverse Radio-, Label- und was weiß ich noch alles-Menschen. Da Köln von Freiburg ja nur n Katzenwurf entfernt ist sind wir da schnell hingejettet um dort innerhalb von 35 Minuten nicht nur unser gesamtes Zeug auf die Bühne zu schaffen, anzuschließen und zu checken, nein wir haben in der Zeit auch noch unser Konzert gespielt. Das is mal ne knappe Geschichte gewesen. Aber so was stört uns grad mal gar nicht! Sind halt harte Kerle… Am Samstag haben wir dann, mit drei Stunden Schlaf und noch einigen Bier im Genick nicht nur n Gig vor laufenden Kameras hingelegt, wir haben auch noch n Radio- und n Fernsehinterview abgeliefert. Da waren wir besonders charmant. Teile davon werden wir wohl bald auf unseren diversen Seiten veröffentlichen. Abgesehen von den Kameras war der Gig in Bielefeld aber auch vor Menschen. Und mit richtig geiler Technik ausgestattet. Bin selbst mal gespannt wie fantastisch wir in 3D und Widescreen aussehen. Wenn wir scheiße aussehen, sag ich einfach, dass es unsere Avatare waren…

Wir sind sexy (haha, das is neu)
INFIGHT
We are serious…

… well, no! But since we had the chance to show some Radio-, and Magazinguys who we are, we thought we should behave somehow serious… Didn’t work at all. This special gig in cologne was as funny and weird as an infight show is supposed to be! And given the fact, that all the other bands were hardcore bands we were pretty impressed by the amount of human beings in the hall. I gotta say, I’m pretty tired right now so don’t expect too much cleverness in here… Saturday, we woke up after a few hours of sleep and headed to Bielefeld to give a radiointerview. Funny thing as well, especially since we are releasing our first record in april. The jockey was a funny guy so the interview ended up in silly strong word shouting. Good promo! Then gave an interview for a local tv-show and then played a gig for some audience as well as for like 6 diverent cameras. So from now on you can see us live in 3D and on your widescreen. Dude, the future is here! Right here!

Sex, tv and future… uhhh…
INFIGHT

[fbcomments]