Review Allmand Open Air (Stuttgart) 09.06.2010Review Allmand Open Air (Stuttgart) June 9th, 2010

Da diese Woche ohnehin völlig im Zeichen Infights steht wäre es ja regelrecht unpassend nicht auch ein Open-Air Festival zu spielen. Dazu bot sich natürlich das Allmand Festival in Stuttgart an. Da sind wir auch ohne Umwege – was für uns echt was heißt – hingeeiert und haben dann auf ner echt beachtlich großen Bühne unser Zeugs aufgebaut. Nach den ersten Regenschauern haben wir dann bei bestem Wetter unsere Sticks und Picks in die Hand genommen und nach bestem Wissen Gas gegeben. Alter, das war zwar ziemlich geil, schließlich ging schon einiges an Leuten vor der Bühne ab, aber der Bass auf der Bühne war so krass laut, dass Johnnys Netzstecker einfach aus der Steckdose rausvibriert wurde. Ebenso die Synthiebox von Shorty! Mehr Bass Baby!
Nach ca. einer Stunde und ca. 3 Liter Wasserverlust sind wir dann glücklich von der Bühne getorkelt. Das war ein Fest!
Danke an alle, die so n fettes Festival auf die Beine gestellt haben!

Stay Sexy
INFIGHT
Since summer finally arrived in Germany we decided to dedicate an open air gig to this shiny yellow ball!
So we played in Stuttgart on a festival. As we started playing the sun was so strong and the bass under the stage so vibrating, that we lost a lot of water and had some minor and mayor issues with our stuff. For example: Shortys Synthiebox dropped a couple of times until it finally cracked and died and Johnnys Effectpedal quitted when the bass vibrated the connection between guitar and energy away! Might not work in english, but that is exactly what happened…
But that gig was a lot of fun and it was our first open air so we liked it a lot!

Stay sexy
INFIGHT

[fbcomments]