Review White Rabbit-Gig (Freiburg), 05.11.2009Review White Rabbit-Gig (Freiburg), November 5th, 2009

Nach einem ausgiebigen, wenn nicht oppulenten Soundcheck, startete der Abend, gegen 20.00 Uhr. Gemächlich, mit ein paar Bieren und ein paar almählich eintrudelnden Konzertbesuchern. Alles tröpfelte also in gemütlicher Stimmung vor sich hin bis urplötzlich aus den eintrudelnden Konzertbesuchern ein geradezu anstürmender Mob wurde. Genauso explosionsartig wandelte sich die zu Beginn gemütlichen Stimmung und vibrierten wilde Party-Schwingungen. Bis ca. 22.30 füllte sich das White Rabbit also im Zeitraffermodus mit ca. 150 Gästen, was uns dann auch als Anlass genügte um die Spiele beginnen zu lassen.
Shorty der Verführer machte dem Publikum sofort mit ein paar wilden Hüftschwüngen und sexy Sprüchen klar wie der Hase an diesem Abend durchs Wunderland zu laufen hätte. Davon angeturnt und Discopunk-begeistert revanchierte sich die Crowd mit wildem Getanze und jeder Menge Begeisterungausbrüchen. Ein paar technische aber belanglose Bass-Problemchen und einige Songs später explodierte die Stimmung und der Gig mutierte zu der Art von wilder PArty, wie man sie sich als Discopunker nur erträumen kann. Nach dem Set von 10 Songs und einer Zugabe verabschiedeten wir uns von unserem Publikum, waren hoch euphorisch, ausgelassen und gespannt auf die Gigs in den kommenden Tagen.

An dieser Stelle, Danke liebes Publikum, Ihr ward explosiv, super-steil und einfach sexy.

Viel Liebe
und sexy Grüße,
Eure InfighterAfter we had a beautiful soundcheck at the „white rabbit“ in Freiburg on a sunny afternoon and after the club started to be filled with people we thought to ourselves, what a wonderful world. And then, after we all got ready to rumble this place we started dancing and playing. Man that was awesome. This place rocked so hard that Shorty, former leadsinger of a brilliant band called INFIGHT, couldn’t control his moves and danced to hard that … no i just can’t say how hard he danced! It was unique!
Even with a little problems with our bass-amplifier we still kept on fighting for sex! That was hell of a party!
I guess the crowd was feeling this awesomness too, cause they just went crazy!
That was fun! Well, this tour is gonna be awesome!
More to come…

INFIGHT

[fbcomments]