Review Rittergarten (Tuttlingen), 07.11.2009 Review Rittergarten (Tuttlingen), November 7th, 2009

Nach einem wahnwitzigen Konzert gestern Abend, in der alten Homebase TUT- City sitzen wir mal wieder im Studio mit Mike Pornomann. Die Songs klingen so langsam immer nach großem Kino und auch die Videoaufnahmen, welchen wir hier nebenher nachgehen gedeihen prächtig und werden sicher zu einem netten kleinen Youtube-Clip heranwachsen.
Aber das nur nebenbei. Schließlich gibt’s ja einiges zu erzählen über das bravouröse Konzert gestern in Tuttlingen im Rittergarten. So langsam ging uns die Konzertreihe der letzten Tage zwar etwas in die Knochen, doch so was hemmt unseren Discodrang allerdings überhaupt nicht. Nach einem knackigen Soundcheck haben wir relativ zügig die Bretter der Welt betreten und in der Tat einen mehr als respektablen Gig vor einer gut gefüllten Halle hingelegt. Dafür gab es fette Applausaction und jede Menge zufriedenes Publikum. Außerdem zeichnet sich immer mehr heraus, dass „Shoot shoot shoot“ der absolute Dauerbrenner ist. Wenn der auf Platte rauskommt gibt’s kein Zurück mehr…
Fazit: „Fett wars, sogar sehr fett!“
Nach dem Konzert haben Shorty und Captain Zorkon noch mal jedem, der anwesend war, klar gemacht, was ein ordentlicher Absturz ist. Shorty hat sich schon während des Gigs seiner Klamotten entledigt und auch danach nicht wirklich damit aufgehört… Zum Abschluss wusste Irgendwann sogar der Captain nicht mehr wo sein Schiff in den Hafen gelaufen ist. Passiert den Besten von uns…
In diesem Sinne, passt auf wo Euer Anker landet…

Sexy Grüße,
Eure InfighterAlrighty then!
Next stop of our little tour was Tuttlingen. Our homebase! Our city! It has been a long time since we have played there before. So we didn’t really know how the audience here would like our new stuff. But who cares, right? So after checking out the good food and the beer we started playing. Discopunk seems to be the THING here! Cause these guys went crazy over our songs. The whole audience danced and applaused and i unfortunately don’t know if anyone out there had sex to the songs, but we always hope that! Our new song „shoot“ really seems to be the new shit so wait for the release of our new demo cd! This is gonna be awesome!

After the gig Shorty the singer and Captain Zorkon again explained everyone around what it means to be wasted! I mean fucked! I mean really really drunk!
Funny stories i tell you! So next time when we are around you should really step by and get fucked as well! You know what i’m talking about!

[fbcomments]